Kontakt

|

Impressum

|

Datenschutz

     
  FME ® (Feature Manipulation Engine) - Die Datendrehscheibe  
 

FME® - Geodatenkonvertierung über Formatgrenzen hinweg

Als anerkannter Standard in Spatial ETL (Extrahieren, Transformieren und Laden) ist FME (Feature Manipulation Engine) die einzige komplette Lösung für Datenkonvertierungen. Es bietet den umfangreichsten Formatsupport für Datenumwandlungen und -Integrationen, und es bietet unbegrenzte Flexibilität für die Transformation und die Verteilung von Daten. Mehr Informationen finden Sie nachstehend oder unter www.safe.com.

Treffen Sie die richtige Wahl.
FME Desktop besteht in unterschiedlichen Ausgaben und Lizenzierungsarten mit den Lizenzierungsoptionen:

  • Einzelplatzlizenz [fixed/nodelocked]
  • Netzwerklizenz [floating, FLEXlm]

Dies kommt Ihren spezifischen Spatial ETL-Bedürfnissen entgegen. Die optimale Ausgabe für Ihre Bedürfnisse hängt von Ihren Anforderungen an Datenformate und der GIS-Applikation, die Sie mit FME benutzen möchten, ab.

Top Ten-Anwendungen von FME

  • Datenaustausch zwischen CAD und GIS
  • Integration multipler Datentypen
  • Qualitätssicherung für Geodaten (QA)
  • Veröffentlichung von Geodaten als KML in Google Earth/Maps
  • Restrukturierung von raumbezogenen Datenmodellen/-schemata
  • Aufwertung traditioneller IT-Systeme mit räumlicher Intelligenz
  • Schaffen von Raumbezug für nichträumliche Daten
  • Datenreplikation zwischen räumlichen Datenbanken
  • Durchführung von Formatumwandlungen
  • Datenextraktion aus Altsystemen

Jede Ausgabe enthält die drei Kern FME-Komponenten:

FME Workbench

Geodatenflüsse erstellen

Die FME Workbench ist die visuelle Entwicklungsumgebung für die gesamte Funktionalität von FME zur Bearbeitung des Übersetzungsprozesses und verfügbar in FME Desktop. Es erlaubt den Benutzern, Geodatenflüsse zur Umwandlung, Transformation und Integration von hunderten Formaten schnell zu erstellen. Diese Workspaces können umgehend auf FME Server publiziert werden, damit Ihre Organisation die Vorteile einer Anhebung von Spatial ETL auf Unternehmensebene genießen kann.

Universal Translator

Geodaten konvertieren

Der Universal Translator ist die leistungsstarke und leicht bedienbare Komponente zum Konvertieren räumlicher Daten. Mit seiner Hilfe lassen sich Daten schnell von einem gängigen Dateiformat in ein anderes umwandeln.

Universal Viewer

Geodaten anschauen

Nutzen Sie den Universal Viewer, um Geometrien und Attribute Ihrer Geodaten während des Transformationsprozesses schnell zu überprüfen. Umfangreiche Zoom- und Abfragefunktionen geben Ihnen einen umfassenden Überblick über die zu verarbeitenden Daten.

 

FME Desktop ist ein weltweit verbreitetes, flexibles und leistungsfähiges Spatial ETL-Werkzeug für die professionelle und effiziente Verarbeitung von Geodaten.
 

FME Server ist eine skalierbare und effiziente Spatial ETL-Lösung, die Benutzern den Zugriff auf Geodaten ermöglicht - wo, wann und genau wie Sie ihn brauchen.


FME Desktop ist eine voll konfigurierbare Schnittstelle für räumliche Daten.  Dank der Konfigurierbarkeit, können Daten nicht nur übersetzt, sondern auch verändert bzw. veredelt(!) werden. Weitreichende Funktionen stehen während der Übersetzung zur Verfügung:

  • Multiformat-Reader-Writer
  • Topologiefunktionen
  • Attributoperationen
  • Geometrische Operationen

FME Desktop ist das Konfigurationswerkzeug für FME Server, eine skalierbare Ausführungsumgebung, um Geodaten effizient über das Web in zahlreiche Benutzerumgebungen zu verteilen. Jeder Spatial ETL-Datenfluss (Workspace), der mit FME Desktop erstellt wurde, kann auf FME Server publiziert werden. So können Benutzer innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation von den On-the-Fly-Datentransformationen profitieren. FME Desktop bietet im Zusammenspiel mit FME Server eine verständliche Spatial ETL-Lösung für leistungsfähige und effiziente Datenumwandlung, -Transformation, -Integration und -Verteilung.

Flyer ME Desktop (PDF, ca. 2,4 MB)


Auf der skalierbaren, bewährten FME Plattform aufbauend, ist FME Server eine risikoarme Lösung, um die Herausforderungen des Geodaten-Zugriffs zu meistern. Mit FME Server wird Ihr Unternehmen von folgenden Vorteilen profitieren: Gesteigerte Produktivität: Die Rationalisierung des Geodaten-Zugriffs in Ihrer Organisation ermöglicht Ihren Endnutzern, sich auf die Entscheidungsfindung zu konzentrieren, und nicht auf die Datensuche. Verbesserte Effizienz: Schnellere Prozess-verarbeitung von Spatial ETL-Aufträgen und das Weiterverteilen von gängigen FME Aufgaben erlauben Ihrem Unternehmen, sich um andere kritische Bedürfnisse zu kümmern. Kostenreduktion: On-the-fly Datentransformationen über das Web sowie das Wegfallen von papierlastiger Geodaten-Auslieferung reduziert Kosten. Erhöhte Rentabilität: Der breitere Zugriff auf Ihre Geodaten maximiert Ihre Investitionen in die Datenbeschaffung und setzt die Zeit wirksam um, die Sie schon mit FME  Desktop in das Erstellen der räumlichen Datenflüsse investiert haben.

Hinweis:
Die FME Workbench ist NICHT Bestandteil von FME Server! Mindestens 1 Lizenz FME Desktop ist erforderlich.

Flyer ME Server (PDF, ca. 1,1 MB)

"FME" ist ein eingetragenes Warenzeichen von Safe Software Inc.
("FME" is a registered trademark of Safe Software Inc)
Andere Namen von Unternehmen und Produkten können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen anderer Unternehmen sein.