Kontakt

|

Impressum

|

Datenschutz

     
  GeoAS MapPlot / GeoAS Map&Report - Schulungen  
 
 
 

 

 

Schulungskatalog (PDF, 0,7 MB)

 

Geodatenmanager (Frankfurt)

7 freie Plätze

07.06.17

Rechtsgrundlagen

Online-Formular   Fax-Formular
 
 

GeoAS MapPlot – Drucken/Plotten mit MapInfo Pro

GeoAS MapPlot ermöglicht maßstabsgerechtes Drucken/Plotten auf definierte Blattgrößen. Sie können auf Formularvorlagen zurückgreifen oder Seriendrucke erstellen. Auch Datenbankinhalte können mit einfachen Befehlen in ein Formular integriert werden.

In dieser Schulung erlernen Sie, wie Ausdrucke schnell und sicher erzeugt werden können, wie Sie Ausdrucke frei drehen können und welches Potential in Formularvorlagen und Seriendrucken steckt.

 

Schulungsinhalte (Auszug):

  • Plotvoreinstellungen und -konfiguration

  • Karte plotten

  • Formularvorlagen erstellen

  • Schlüsselworte für Formularvorlagen

  • Serienformulare

  • Plotrahmen definieren

  • Ausdruck drehen

  • Alternative Varianten der Kartenausgabe

  • Tricks + Kniffe


GeoAS Map&Report – Formulare und Reports mit MapInfo Pro

GeoAS Map&Report ist mittelfristig eine alternative Variante zur GeoAS Formularvorlage und zu Crystal Reports (Reporterstellung für GeoAS Fachmodule). GeoAS Map&Report kombiniert deren Funktionen und ist in 32-Bit und 64-Bit-Umgebungen einsetzbar.

 

Unter Reporting versteht man die übersichtliche Visualisierung von Daten. Hat man z.B. eine Datenbank mit Kunden, Produkten und entsprechenden Transaktionen, kann man grafisch ansprechend darstellen, welcher Kunde welche Produkte gekauft hat.
Beim Entwurf eines Reports (Berichts) geben Sie an, wo die Daten abgerufen werden sollen, welche Daten abgerufen werden sollen und wie die Daten angezeigt werden sollen. Bei der Ausführung des Reports übernimmt GeoAS Map&Report alle angegebenen Informationen, ruft die Daten ab und kombiniert sie mit der Vorlage, um den Report zu generieren.

Grundfunktionen von GeoAS Map&Report:

  • Aufrufbar über Karteikarte, Menüpunkt oder Makrofunktion

  • Erstellung von professionellen Vorlagen/Layouts (Templates) mit Unterstützung durch einen Layout/Report-Designer

  • Integration beliebig vieler Kartenfenster

  • Vorgefertigte und interaktive Reportfunktionen kombinierbar

  • Ausgabe als PDF

  • Darstellung von Karten - farbliche Hervorhebung von zuvor selektierten Objekten

  • Darstellung von zur Selektion korrespondierenden Sachdaten/Tabelleninhalten (z.B. Eigentümer, Nutzung, etc.)

  • Sortierung und Gruppierung von Datensätzen

  • Dynamischer Inhalt durch Interpretation von Schlüsselwörtern - individuelle inhaltliche Ergänzungsmöglichkeiten

  • Seriendruckfunktionaliät

  • Automatisierung durch Kommandozeilenparameter
     

 


Ergänzende Schulungen:

GeoAS MapCAD (1 Tag)