Kontakt

|

Impressum

|

Datenschutz

     
  2. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit 2012 - Wiesbaden  
 
 
 


Wiesbaden
19. September 2012


Meistersaal der Handwerkskammer
Bierstädter Straße 45
65189 Wiesbaden

ca. 10.00 - 14.00 Uhr

 

Anreiseinformationen
    und Agenda (PDF)

 

Anmeldung
   (Seminarnummer 81-12)
   (die Veranstaltung ist kostenlos)

 

 

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

 

 

 

 

 

In Kooperation mit dem Fachbereich „Bauingenieurwesen und Geodäsie“ der Technischen Universität Darmstadt und der AGIS GmbH (Anwender-Geo-Informations-Systeme GmbH) veranstaltet die Ingenieurkammer Hessen die kostenlose Fach- und Informationsveranstaltung zum 2. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit.

Im Rahmen der bevorstehenden BauGB-Novelle soll geregelt werden, dass die städtebauliche Entwicklung vorrangig durch Maßnahmen der Innenentwicklung erfolgen soll. Hierzu bedarf es geeigneter Verfahren und Werkzeuge, um die Potentiale im Innenbereich zu erfassen und nutzbar zu machen. In seinem Vortrag "Nachhaltiges Flächenmanagement – Praktische Umsetzung, Potentiale erkennen und Aufwand/Nutzen-Betrachtung" wird Herr Dipl.-Ing. Michael Jäger (Geschäftsführer AGIS GmbH) zu diesem Thema Stellung beziehen.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen Erfahrungen, Ausblicke und der Dialog über Trends, Chancen und Entwicklungen im Bereich des Nachhaltigen Flächenmanagements für Planer, Berater und kommunale Entscheidungsträger.

 

Agenda (PDF)

  • 10:00 Begrüßung/Einführung
    Definition und Kriterien des Nachhaltigen Planens und Bauens
    Dipl.-Ing. (FH) Peter Starfinger
    Geschäftsführer der Ingenieur-Akademie Hessen GmbH/
    stellv. Geschäftsführer der Ingenieurkammer Hessen

  • 10:30 Nachhaltiges Flächenmanagement im Fokus kommunaler Entwicklung
    ÖBVI Dipl.-Ing. Jürgen Wittig
    Vizepräsident der Ingenieurkammer Hessen

  • 11:15 Nachhaltiges Flächenmanagement für zukünftige Anforderungen
    Prof. Dr.-Ing. Hans Joachim Linke
    Dekan am FB Bauingenieurwesen und Geodäsie der
    Technischen Universität Darmstadt

  • 12:00 Mittagspause mit Imbiss im Foyer

  • 12:30 Nachhaltiges Flächenmanagement – Praktische Umsetzung Potentiale erkennen und Aufwand/Nutzen-Betrachtung
    Dipl.-Ing. Michael Jäger
    Geschäftsführer AGIS GmbH (Frankfurt a.M.)

  • 13:15 Chancen durch den Einsatz der Erneuerbaren Energien in Verbindung mit einem nachhaltigen Flächenmanagement
    Dipl.-Ing. Karl-Winfried Seif
    Staatssekratär a.D.