Kontakt

|

Impressum

|

Datenschutz

     
  Schnittstellen  
 

ALIKS Konverter

Safe Software Inc. als internationaler Marktführer unter den Schnittstellenanbietern bietet mit der Einstiegsversion von FME bereits alle nötigen Mittel, um das ALKIS-Format (XML) in die gebräuchlichen GIS- und CAD-Fomate zu konvertieren.

Die richtige Abbildung der Grafik und die Modellierung der Eigentümer- und Flurstücksdaten übernimmt der ALKIS-Konverter der AGIS GmbH basierend auf der FME-Technologie.

Die ALKIS-Daten werden direkt ins MapInfo-Format übersetzt. Es sind keine Einstellungen und keine Zwischenschritte erforderlich. Die Datenstrukturen entsprechen zu 100 % den GeoAS-Anforderungen. Einfacher kann die Übernahme von ALKIS-Daten nicht sein.

Zorn Sachverständigenbüro Gartenbau

Die AGIS GmbH und das Gartenbau Sachverständigenbüro Zorn haben die gute Zusammenarbeit weiter intensiviert.

Als sichtbares Ergebnis gibt es nun eine direkte Datenverbindung vom digitalen Baumkontrollbuch Zorn zum kommunalen GIS GeoAS.

Die Schnittstelle ist direkt in beide Programme integriert und ohne zusätzliche Module kostenfrei nutzbar.


Gartenbau Sachverständigenbüro Zorn
Wilhelm-Heinrichstrasse 13
61250 Usingen-Wilhelmsdorf
Tel.: 0 60 81 / 26 43
E-Mail an Büro Zorn

Kolibri software & systems GmbH

Die AGIS GmbH hat als Hersteller des Geografischen Informationssystems GeoAS die Anbindung (Schnittstelle) an die Kolibri - (Kataster) Module realisiert.

Mit Hilfe dieser Schnittstelle können Parameter (z. B. Flurstücksnummern) an Kolibri übergeben werden


Kolibri software & systems GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 11
82205 Gilching
Tel.: 0 81 05 / 37 60 0

TERA Kommunalsoftware GmbH

Die AGIS GmbH hat als Hersteller des Geografischen Informationssystems GeoAS die Anbindung (Schnittstelle) an TERA - (Kataster) Module realisiert.

Mit Hilfe dieser Schnittstelle können Parameter (z. B. Flurstücksnummern) an TERA übergeben werden.


TERA Kommunalsoftware GmbH
Ohmstr. 16
97076 Würzburg
Tel.: 09 31 / 200 16 63 00