Kontakt

|

Impressum

|

Datenschutz

     
  GeoAS Administration - Schulung  
 
 
 

 

 

Schulungskatalog (PDF, 0,7 MB)

 

 

Schulungstermine

5 freie Plätze

30.01.18

Einführung

5 freie Plätze

15.02.18

Administration

Online-Formular   Fax-Formular
 
 

Die GeoAS Administrator-Schulung ist die Voraussetzung für den effizienten Einsatz von GeoAS. Hier erlernen Sie u.a. wie GeoAS-Datengruppen erstellt werden, Zugriffsrechte für Datengruppen und Dateien vergeben und GeoAS Programme bzw. Daten in Ihrem Netzwerk organisiert werden.

Als GeoAS Administrator sind Sie für die Installation, Wartung und Aktualisierung der GeoAS-Software und der GeoAS-Daten zuständig und verfügen über umfassende Kenntnisse zu GeoAS und MapInfo Professional.

Sie sind bei organisatorischen und technischen Rückfragen zentraler Ansprechpartner für Ihre Kollegen/Mitarbeiter und uns. Als Administrator wird hier der „Chef-GeoAS-Anwender“ angesprochen. Ist GeoAS in ein größeres Netzwerk integriert, sollte auch der technische Administrator an dieser Schulung teilnehmen.

 

Schulungsinhalte: 

  • GeoAS Installation / Client-Server-Umfeld

  • GeoAS Verzeichnis- und Datenstrukturen

  • GeoAS Management (allgemein)

  • Pfadverwaltung, Lizenzverwaltung

  • Benutzerverwaltung (Benutzer/Benutzergruppen anlegen und organisieren)

  • Datenverwaltung (Datengruppen und Collections anlegen und organisieren)

  • GeoAS Manager

  • Anlegen von Relationen / Editieren von Datenbeständen

  • Tricks + Kniffe

 

Weiterführende Schulungen:

GeoAS Fortgeschritten (1 Tag)
GeoAS Fachmodule (½ bis 2 Tage je Fachmodul)
GeoAS MapCAD (1 Tag)
GeoAS MapPlot (1 Tag)
GeoAS Update (1 Tag)